12.-5.09.2016 Kassel und Franken

Ein dienstlicher Termin in Kassel war der Grund, dass wir unser Wohnmobil sattelten und nach Kassel reisten.

Ein Chinese "veführte" uns zu einem leckeren Essen in toller Umgebung.

 

Am frühen Morgen durch den Park Richtung Innenstadt wachte gerade die Tierwelt auf.

Nachdem alles erledigt war, beglichen wir unsere Stellplatzrechnung und machten uns wieder einmal auf den Weg nach Unterfranken.

Nachdem wir nun hier unseren neuen Lebensmittelpunkt platzieren hatten wir natürlich doppelten Grund den neuen Grill einzuweihen.

Doch nun war die Saison für uns in diesem Jahr zu Ende und unser Wohnmobil konnte erst einmal den Winterschlaf üben.

Zurück

Nach oben